Bewerbungsleitfaden
  • ADITO Bewerbungsleitfaden

    ADITO Bewerbungsleitfaden

    Bewerbungsablauf

    Dresscode

    Bewerbungsunterlagen

     

Unser Bewerbungsprozess: Ein Treffen auf Augenhöhe

Wir möchten dich näher kennenlernen, dir zeigen, wer wir sind und wer hinter ADITO steckt. Während des Bewerbungsprozesses wollen wir deshalb herausfinden, ob wir zueinander passen. Da wir uns auf Augenhöhe begegnen wollen, führen wir gemäß unserer Unternehmenskultur alle Gespräche gerne in der Du-Form.

Variabler und fairer Bewerbungsablauf

Unsere HR-Managerin Christine freut sich auf deine Bewerbungsunterlagen. Diese schickst du am besten per E-Mail an personal(at)adito.de. Nach der Sichtung deiner Unterlagen erhältst du innerhalb weniger Tage eine erste Rückmeldung.

Der Ablauf des weiteren Bewerbungsprozesses gestaltet sich je nach Abteilung und angestrebter Stelle unterschiedlich, wir klären dich jedoch immer frühzeitig über den nächsten Schritt auf. Bestandteile können sein:

  • Telefonat
    In der Regel mit der zuständigen Fachabteilung; Dauer zwischen 30 und 60 Minuten
  • Persönliches Vorstellungsgespräch
    Damit wir mehr über deine bisherige berufliche Laufbahn sowie deine Fähigkeiten und Kenntnisse erfahren; Dauer zwischen 60 und 120 Minuten
  • Kennenlern-Tag
    Wir möchten dir einen Eindruck unserer Arbeitsweise und Kultur sowie deiner künftigen Aufgaben vermitteln. Außerdem sollst du dein Team kennenlernen; Dauer maximal ein halber Tag

Sobald wie möglich, teilen wir dir unsere Entscheidung mit. Wir freuen uns, dich in unserem ADITO Team zu begrüßen.

Dresscode war gestern - Wir sind leger!

Entsprechend der ADITO Unternehmenskultur gibt es keinen vorgeschriebenen Dresscode. Bei uns kommt jeder in seinem eigenen Stil zur Arbeit, überwiegend sieht man bei uns deshalb Jeans und T-Shirt. Wir werden dir also nicht in Anzug und Krawatte gegenübersitzen, deshalb wünschen wir uns von dir, dass auch du so zum Vorstellungsgespräch kommst, wie du dich wohlfühlst.

Die richtigen Bewerbungsunterlagen

Bitte lass uns nur Dokumente zukommen, die relevant sind um dich und deine Kenntnisse besser einschätzen zu können. Welche das sind, kannst du am besten selbst beurteilen.

Wichtige Dokumente können sein:

  • Lückenloser Lebenslauf
  • Anschreiben oder Motivationsschreiben
  • (Abschluss-) Zeugnis der Schule, der Hochschule, der Universität
  • Praktikumszeugnisse
  • Arbeitszeugnisse
  • Relevante Zertifikate
  • Zusätzliche Anforderungen je Stelle (z.B. Textproben)